Diagnose: unheilbar.

Jedes Jahr werden ca. 22.000 Kinder und Jugendliche mit der schrecklichen Gewissheit konfrontiert, dass ihr Leben zu Ende sein wird, bevor sie die Chance haben, es richtig zu leben.

Sie träumen von einer Zukunft, die es nie geben wird. Statt unbeschwert lachen und bei gemeinsamen Unternehmungen mit Freunden Spaß haben zu können, jagt ein Arzttermin den nächsten. Endlose Klinikaufenthalte, enorme Einschränkungen im Alltag und die ständige Angst, dass der heutige Tag der letzte sein könnte, belasten die kleinen Kinderseelen enorm und stellen insbesondere auch für Jugendliche eine unerträgliche Belastung dar: So gerne sie erwachsen werden möchten – die Krankheit raubt ihnen auch diesen Wunsch. Was bringt einen jungen Menschen ohne Zukunftsperspektiven noch zum Lachen, wenn man, ans Bett gefesselt, tage-, wochen- oder gar monatelang auf die weißen, sterilen Wände eines Krankenzimmers starrt? Wenn der Schmerz das Gesicht verzerrt, wenn man schon längst die Grenzen des Erträglichen überschritten hat und kaum noch Mut und Kraft hat, am eigenen Leben festzuhalten?

Oftmals fällt es in dieser Situation auch den Angehörigen, Eltern, Geschwistern und Freunden schwer, Zuversicht zu zeigen, zu trösten und von dem gegenwärtigen Schicksal etwas abzulenken. Wie sehr wünschte man sich ein herzhaftes Lachen, ein Glänzen in den Augen des Leid geplagten Kindes, einen Augenblick, der all die Schmerzen, Sorgen und Ängste vergessen lässt? 

Helfen Sie uns zu helfen

... und spenden Sie!

€ 10.000,-

Anvisierte
Summe

€ 9.263,-

Aktueller
Stand

€ 737,-

Fehlender
Betrag

Hier kommen die Lebensfreunde ins Spiel

Wir möchten den Betroffenen und ihren Familien Lebensfreunde in Form besonderer Momente schenken. Wir erfüllen Kindern und Jugendlichen, die unheilbar krank sind, einen Herzenswunsch. Lebensfreunde e.V. will ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern und sie für einen Moment ihr Leid vergessen lassen.

So organisiert und finanziert Lebensfreunde e.V. über Spenden zum Beispiel die besondere Therapie, die von der Krankenkasse nicht bezahlt wird, eine lustige Unternehmung, die für ein paar Stunden für Ablenkung sorgt und ein unvergessliches Erlebnis bleibt, eine ausgefallene Aktion am Krankenbett, das Treffen eines Idols usw. Die Wünsche unserer jungen Patienten sind uns eine Herzensangelegenheit, die wir zusammen mit Ihnen unbedingt verwirklichen wollen.

Sind Sie schon Lebensfreund?

Chris Reiner
hamburgs kreative
Carvinyl
eyedee media GmbH
netwit
Sozietät Poppe